Konfiunterricht

Konfirmandenunterricht & Konfirmation

Wir bieten in unserer Gemeinde regelmäßig einen einjährigen Konfirmandenunterricht an.

Als Personalgemeinde ohne ausgedehntes Gemeindegebiet ist es allerdings nicht immer gegeben, dass wir genügend Jugendliche für einen Konfirmandenunterricht zusammen bekommen. Wir starten nur dann einen Unterricht, wenn wir mindestens 6 Teilnehmende haben. Für die Konfirmation im nächsten Jahr (Konfirmation 2021) werden wir genügend Jugendliche haben.

Der Konfiunterricht findet einmal im Monat von 10.00h -16.00h in unseren Jugendräumen statt. Gestaltet wird der Konfiunterricht von unserem Pfarrer, der Jugendreferentin und einem Team von Ehrenamtlichen. Im Unterricht geht es um unterschiedliche Themen rund um Gott und die Welt. Dazu machen wir bei besonderen Aktionen, wie zum Beispiel der Youth Worship Night oder der Church Night, mit.

Es ist uns wichtig, dass die Konfis unseren Gottesdienst kennenlernen. Deswegen sollen die Konfirmanden an 23 Gottesdiensten teilnehmen.

Durch den Konfirmandenunterricht sollen die Jugendlichen auch die Arbeit in der Gemeinde kennenlernen. Es ist uns sehr wichtig, dass die Konfis lernen, dass Mitmachen ein wesentliches Element von Gemeinde ist. Deswegen gehört es auch zum Unterricht, ein paar Mal in einem Bereich der Jugendarbeit als Teamer mitzumachen, z.B. im Kindergottesdient oder in den Jugendgruppen für die Jüngeren.

Zum Konfirmandenunterricht gehört auch, dass wir im September gemeinsam ein Wochenende wegfahren. 2020 ist es allerdings noch nicht klar, ob das stattfinden wird oder wir uns etwas anderes organisieren müssen.

Der Unterricht startet jeweils im Juni und endet dann im Mai mit der Konfirmation bzw. bei ungetauften Konfirmanden mit der Taufe. Normalerweise konfirmieren wir an dem langen Wochenende nach Himmelfahrt, 2021 wird das der 16. Mai sein.

Kontakt:
Ralf Berger: ralf.berger@dreisam3.de