Author - Ortwin

Taizé-Gebet

Wir feiern jeden ersten Sonntag im Monat ein mehrsprachiges Gebet mit Gesängen aus Taizé.

Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Jeder ist eingeladen an dem etwa einstündigen Gebet teilzunehmen - schweigend, betend, singend. Danach besteht die Möglichkeit, sich bei Tee und Keksen auszutauschen.
Wir halten das Gebet in mehreren Sprachen, weil wir damit die Verbundenheit mit den Christen in aller Welt verdeutlichen möchten. Fremdsprachige Christen sind herzlich willkommen!

E-Mail Informationen

Über unseren E-Mail-Verteiler kann man alle aktuellen Informationen über unsere Aktivitäten erhalten. Einfach eine E-Mail schreiben an taize@dreisam3.de mit dem Betreff "Eintragen" und man bekommt alle Infos kostenlos zugeschickt. Selbstverständlich geben wir die E-Mail-Adresse nicht weiter und man kann sich jederzeit wieder abmelden.

Kontakt:
taize@dreisam3.de

Termin:
Jeder 1. Sonntag im Monat um 19:00 Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) im Kirchenraum (Altarbereich)

Weiterführende Links:
Taizé
Kalender

Jugend Alpha

Jugend Alpha ist für Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren. Neben gutem Essen und viel Spaß+Gemeinschaft setzen wir uns mit Fragen und Themen über Gott, das Leben, und die Welt auseinander. Wir treffen und Sonntag Abends von 18 - ca. 20 Uhr.
Wenn du neugierig bist und schon immer mal Fragen über den christlichen Glauben stellen wolltest, oder gerne einfach mehr wissen und tiefer gehen willst, bist du bei uns richtig!
Da das Ganze an den Jugend Alpha Kurs angelehnt ist und im Hauskreisformat stattfindet, würden wir uns über eine regelmäßige Teilnahme freuen. (:

Termine:

Sonntags 12.1.2020 - 29.03.2020 18:00 - 20:00 Uhr

Kontakt:
Mirjam Alexi

Termin:
Sonntags 18:00 Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) in den Jugendräumen

Achtsamkeitskurs

„Gelassener im Alltag durch Achtsamkeit und Meditation“

...für alle, die

  • Stress reduzieren oder Stress vorbeugen,
  • gelassener durch den Alltag gehen,
  • sich bewusst Zeit für sich nehmen oder
  • das Meditieren ausprobieren, auffrischen oder näher kennenlernen

möchten.

Ziele

Der Kurs zielt darauf ab, den TeilnehmerInnen eine achtsame Haltung nahe zu bringen. Zu dieser Einstellung gehören beispielsweise auch Geduld, Akzeptanz und Nichturteilen.
Durch die Kultivierung von Achtsamkeit kann man lernen, mehr “im jetzigen Moment zu leben” und “präsent zu sein”, anstatt in Gedanken verloren zu sein, über die Vergangenheit zu grübeln oder sich um die Zukunft zu sorgen.
Eine achtsame Haltung und Lebensweise führt zu mehr Gelassenheit und Besonnenheit und hilft, liebevoller mit sich und seiner Umgebung umzugehen. Der Kurs gibt die Chance, eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und sie gegebenenfalls zu verändern.

Inhalte

Grundlage des Kurses bildet das Achtsamkeitstraining von Prof. Jon Kabat-Zinn, das von ihm in den 70er Jahren in den USA entwickelt wurde. Innerhalb der Sitzungen werden Themen der Achtsamkeit behandelt. Im Kurs finden Meditationen mit und ohne Bewegung statt. Zuhause können die TeilnehmerInnen dann Achtsamkeitsübungen in ihrem Alltag praktizieren. Zu allen Erfahrungen erfolgt ein regelmäßiger Austausch in der Gruppe.

  • Meditationen im Sitzen und in Bewegung
  • Inhalte zum Thema Achtsamkeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Übungen zur Umsetzung von Achtsamkeit im Alltag
  • Kurze Impulse auch aus der Bibel

Ablauf

Schnupperabend am Donnerstag 16.01.2020, dort verbindliche Anmeldung für den gesamten Kurs
Bitte zum Schnupperabend anmelden (siehe gelber Kasten).

Weitere Termine:
23.1.2020
6.2.2020
13.2.2020
20.2.2020
27.2.2020

jeweils 18:00 - 20:00 Uhr

Leitung

Dr. Julia Bräutigam
Dipl.-Psychologin - Jahrgang 1980, verheiratet, 2 Kinder

„Der ist kein freier Mensch, der sich nicht auch einmal dem Nichtstun hingeben kann.“ (Cicero)

Wenn man Menschen fragt, was sie sich wünschen, erhält man häufig die Antwort: mehr Ruhe, weniger Hektik, weniger Stress.
Unsere Welt ist gefüllt mit akustischen und optischen Ruhestörern. Wir alle leiden unter der Reizüberflutung, die uns umgibt.
Wenn alles zu viel wird, wünschen wir uns, in der ruhigen Abgeschiedenheit einer einsamen Insel oder eines Klosters leben zu können. Aber auch wenn an diesen Orten vielleicht keine Handys und Werbetafeln an den Kräften zehren, sind sie nicht frei von anderen Menschen, die uns die Ruhe rauben können.
Die Lösung liegt nicht in der dauerhaften Flucht aus unserer Umwelt, sondern darin, mitten in einem gefüllten Alltag kleine Fluchten, Raum für Ruhe zu schaffen.
(Kerstin Hacke)

Kontakt:
Dr. Julia Bräutigam: achtsamkeitskurs@dreisam3.de

Termine:
donnerstags 16.1., 23.1., 6.2., 13.2., 20.2., 27.2.2020
jeweils 18:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) im Raum 3

Anmeldung zum Schnupperabend:
per Mail an Dr. Julia Bräutigam oder Telefon: 07661/6299242

Kosten:
60 €
Geringverdiener nach Absprache

dreisam3 hat gewählt

Neue Gemeindeleitung

Am 1.12.2019 endete die Briefwahl zur neuen Gemeindeleitung. Nur 5 der 10 Kandidaten konnten gewählt werden. Diese sind:

  • Amelie Hirsch
  • Stephanie Baltruweit
  • Steffen Pietsch
  • Christian Schmidt
  • Annegret Steinbach

Wir beten für Gottes Segen für unsere neue Gemeindeleitung.

Herzlichen Dank an alle Kandidat*innen, die sich zur Wahl haben aufstellen lassen.

Wie es weiter geht

Die alte Gemeindeleitung bleibt noch bis zum 26.1.2020 im Amt und wird im Gottesdienst verabschiedet. Am selben Tag werden die gewählten Mitglieder der neuen Gemeindeleitung im Rahmen des Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt.

Statistik

In unserer Gemeinde gab es zum Stichtag 330 wahlberechtigte Gemeindemitglieder.

Es gingen 224 Wahlbriefe ein, von denen 19 aus formalen Gründen zurück gewiesen werden mussten. Die verbleibenden 205 Stimmzettel waren allesamt gültig und entsprechen einer Wahlbeteiligung von 62,1%.

Die Einspruchsfrist zur Wahl endet am 8.12.2019.

Kontakt:
Ralf Berger: ralf.berger@dreisam3.de

Frauenfrühstück

Als Frau den Alltag zu meistern ist hin und wieder eine ganz schöne Herausforderung. Wir eilen von einem Termin und von einer Aufgabe zur nächsten.

Aber ...

... wo bleibt hier noch Zeit für und mit Gott?
... wo können wir uns mit anderen Frauen austauschen?
... wo können wir neue Kraft schöpfen?

Dafür gibt es das Frauenfrühstück der dreisam3! Für frischen Kaffee und Brötchen ist gesorgt. Ihr bringt bitte den Belag mit.

Um eine Geldspende für Kaffee & Brötchen wird gebeten.

Termine 2020

Samstag, 22. Februar 2020
Samstag, 25. April 2020
Samstag, 11. Juli 2020
Samstag, 26. September 2020

jeweils 10 bis ca. 12 Uhr

dreisam3, Gemeinderäume, Dreisamstr. 3

Themen / Referentin zum Kurzimpuls werden kurzfristig bekannt gegeben.

Anmeldung

zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter frauenfruehstueck@dreisam3.de

Kontakt:
Tanja Schmidt: frauenfruehstueck@dreisam3.de

Termine:
Sa 22.2.2020, 10:00 Uhr
Sa 25.4.2020, 10:00 Uhr
Sa 11.7.2020, 10:00 Uhr
Sa 26.9.2020, 10:00 Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung),

Zur Wahl stehen …

Kandidat*innenvorstellung zur Gemeindeleitungswahl

Im Rahmen einer Gemeindeversammlung am 10.11.2019 haben sich die 10 Kandidat*innen zur Gemeindeleitungswahl vorgestellt.

Christoph Jessen, Ruth König, Daniel Ossenberg-Engels, Natalie Brenner, Anne Steinbach, Amelie Hirsch, Christian Schmidt, Steffi Baltruweit, Steffen Pietsch, Jürgen Schulz stehen zur Wahl

Wie geht es weiter

In den nächsten Tagen erhalten alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder von dreisam3 (aktiv wahlberechtigt sind alle konfirmierten Mitglieder) die Wahlunterlagen per Post zugesandt.

Eure Stimme könnt ihr auf 3 Wegen abgeben:

  1. Per Post an dreisam3, Dreisamstr. 3, 79098 Freiburg schicken. (Post muss bis zum 30.11.2019 angekommen sein)
  2. Zwischen den Gottesdiensten am 17.11. oder 24.11. oder 1.12.2019 in die Wahlurne werfen
  3. In der Alphabuchhandlung (Fischerau 36) während der Öffnungszeiten (Mo.-Fr.: 10:00-18:30 Uhr, Sa.: 10:00-15:00 Uhr) bis spätestens 30.11.2019 abgeben.

Wichtig: Ende der Abgabefrist ist der 1.12.2019 13:30 Uhr

Am 1.12.2019 um 16:00 Uhr findet in der dreisam3 eine Wahlparty mit der Verkündung der Ergebnisse statt.

Kontakt:
Ralf Berger: ralf.berger@dreisam3.de

Weiterführende Links:
Alpha-Buchhandlung

Kandidatenvorstellung Gemeindeleitungswahl 2019

Vorstellung der Kandidat*innen am 10.11.2019

Am kommenden Sonntag (10.11.2019) findet nur ein Gottesdienst um 10:30 Uhr in der dreisam3 statt.

Statt des zweiten Gottesdienstes findet um 12 Uhr im Rahmen einer Gemeindeversammlung die Vorstellung der Kandidat*innen statt. Anschließend gibt es noch ein gemeinsames Mittagessen.

Zur Erinnerung: Bis 1.12.2019 findet die Wahl der neuen Gemeindeleitung statt. Dazu werden in den nächsten Tagen und Wochen die Wahlunterlagen per Post verschickt. Da es sich bei der Wahl um eine reine Briefwahl handelt, können die Wahlscheine entweder Sonntags in der Pauluskirche oder unter der Woche in der alpha-Buchhandlung (Fischerau 36) in die Wahlbox geworfen werden (hier gibt es als Belohnung einen kostenlosen Kaffee).

Kontakt:
Ralf Berger: ralf.berger@dreisam3.de
Norbert Aufrecht: norbert.aufrecht@dreisam3.de

Weiterführende Links:
https://www.kirchenwahlen.de

Go for Snow 2020 – leider ausgebucht

Go for snow 2020

von Freitag, 7. Februar bis Sonntag, 9. Februar 2020

Das Skiwochenende in Flumserberg ist gedacht für alle, die Lust auf Skifahren oder Boarden in den Schweizer Bergen haben. Flumserberg liegt auf einer herrlichen Sonnenterrasse oberhalb des Walensees, ca. 1 Stunde von Zürich entfernt (von Freiburg aus 2,5 Stunden Fahrt). Das Skigebiet Flumserberg gilt als sehr schneesicher. Es erwarten uns 20 moderne Liftanlagen, die uns auf 60 km schöne, abwechslungsreiche Pisten für alle Könnerstufen bringen. Beste Voraussetzungen für ein wunderschönes Skiwochenende!

Das Haus Schwendiwiese liegt direkt an der Piste, die Unterbringung erfolgt in einfachen 8-12 Bett Zimmern. Für die Abendgestaltung stehen uns zwei schöne Gruppenräume zur Verfügung.

Anreise

In Eigeninitiative, Fahrgemeinschaften werden beim Vortreffen arrangiert.

Vortreffen

Do. 30. Januar / 20 Uhr / Raum 3, dreisam3

Kosten (Unterkunft + Verpflegung)

Erwachsene € 89
Jugendliche ab 10 Jahren € 74 Kinder bis 10 Jahre € 36

Skipass (Sa+So) vor Ort zu kaufen

Erwachsene CHF 95 (ca € 86)
Jugendliche CHF 62 (ca € 56)
Kinder bis 11 Jahre CHF 47,50 (ca € 43)

Anmeldung

Da das Wochenende mittlerweile ausgebucht ist, ist keine Anmeldung mehr möglich.

Mindestteilnehmerzahl

30 Teilnehmer

Leitung Wochenende

Andrea Schulz-Aufrecht und Norbert Aufrecht
E-Mail: skifreizeit@dreisam3.de

Kontakt:
Andrea Schulz-Aufrecht, Norbert Aufrecht: skifreizeit@dreisam3.de

Termin:
7.2.-.9.2.2020
30.1.2019 Vortreffen
Ausgebucht

Ort:
Flumserberg - Haus Schwendiwiese

Weiterführende Links:
www.flumserberg.ch
Schwendiwiese

Eltern beten für ihre Kinder

Mütter und Väter ... beten für ihre Kinder

Warum geht es?

Eine Zeit, in der wir unsere Kinder ganz bewusst unter den Schutz Gottes stellen wollen, seinen Beistand für unsere Erziehungsarbeit erbeten, für die körperliche, geistige und seelische Entwicklung unserer Kinder beten wollen.

Warum?

Weil wir uns oft als Alleinkämpfer erleben und fühlen, weil wir auf Gottes Beistand angewiesen sind. Weil wir auch einmal schwach sein wollen und uns anlehnen wollen.
Weil wir Fehler machen und uns unsere Schuldgefühle in unserer Erziehungsarbeit und in unserer Beziehung zu unseren Kindern behindern. Weshalb wir sie an Gott abgeben wollen.
Weil wir die Entwicklung unserer Kinder nicht nur unserer Fürsorge und Erziehung und der anderen Personen wie Pädagogen, Kinderärzte etc. anvertrauen wollen, sondern um Gottes Beistand bitten möchten. Weil wir Gott danken wollen für Alles, was bisher gut gelaufen ist.

Details

Wann: Normalerweise einmal pro Monat Samstags von 10:30 Uhr - 11:30 Uhr. Aktuelle Daten stehen immer im Kalender. In den Schulferien findet kein Elterngebet statt.
Wo: Raum 1, Gemeinde dreisam3, Dreisamstr. 3, 79098 Freiburg

Wer?
  • Mütter, Väter und Großeltern
  • Mütter und Väter,die vielleicht nur einmal kommen wollen, weil sie in einer konkreten Notsituation sind (z.B. vor einer schwierigen Operation)
  • Mütter und Väter, die selber nicht beten können, aus welchen Gründen auch immer, und für ihre Kinder beten lassen wollen

Ablauf

Die Treffen dauern eine Stunde und sind nach einem festen Ablauf strukturiert:

  • Zeit der Anbetung
  • Zeit in der wir um Vergebung bitten
  • Zeit der konkreten Fürbitte
  • Zeit des Dankes

In jedem Treffen soll möglichst nur für ein Kind pro Familie gebetet werden. Wer regelmäßig kommt kann ja abwechseln. Vielleicht gibt es aber auch ein "Sorgenkind", für das längerfristig und regelmäßig gebetet werden soll. Für welches Kind gebetet wird entscheiden die Eltern.

Bitte ein Foto des betreffenden Kindes zum Treffen mitbringen.

Kontakt

Aranka Engelmann-Schulthess, Mutter von 2 Kindern, Ergotherapeutin.
Telefon (tagsüber, Praxis) 0761/6965231
Mail: elternbeten@dreisam3.de

Kontakt:
Aranka Engelmann-Schulthess
Telefon: 0761/6965231
Mail: elternbeten@dreisam3.de

Termin:
Siehe Kalender

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) im Raum 1

Weiterführende Links:
Kalender

dreikäsehoch

dreikäsehoch ist die Eltern-Kind-Gruppe von dreisam3:
Hier treffen sich Mamas, Papas und ihre Babys und Kleinkinder im Alter von 0-2 Jahren in den Gemeinderäumen von dreisam3, um gemeinsam zu frühstücken, sich auszutauschen, zu singen und zu spielen.

Wann und wo treffen wir uns?

Mittwochs von 10.00 - 11.30h, Gemeinderaum 3 in der Dreisamstr. 3 (Pauluskirche). Termine bitte im Kalender kontrollieren.
Meldet euch, wenn ihr Interesse habt unter dreikaesehoch@dreisam3.de - dann werdet ihr in den Verteiler aufgenommen und über den aktuellen Stand, Aktionen & Terminänderungen informiert.

Was wollen wir?

Wir wollen einladend sein für alle Eltern mit Kindern und möchten Begegnung mit Glaube und Gemeinde ermöglichen. Wir bieten den Kindern die Möglichkeit früher sozialer Kontakte und den Eltern Abwechslung, Austausch und Vernetzung.

Was machen wir?

Wir frühstücken gemütlich miteinander. Dafür kann jede/r gern seinen/ihren Lieblingsbrotbelag mitbringen. Anschließend gibt es ein Programm, das sich mal mehr nach den Kindern (singen, basteln, spielen, ...), mal mehr nach den Eltern (Inputs zu verschiedenen Themen, die das Elterndasein im weitesten Sinne betreffen) richtet.

Seid herzlich willkommen, wir freuen uns auf euch!

Kontakt:
dreikaesehoch@dreisam3.de

Termin:
Mittwochs 10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) im Raum 3

Jungschar „Start Up‘s“

Neue Jungschar „Start Up‘s“.

Am 19.10.2019 startete unsere neue Jungschar "Start Up's". Wir werden uns 1 mal monatlich Samstags von 14:30-19 Uhr treffen. Schluss ist mit gemeinsamen Abendessen. Wir haben coole Aktionen geplant und werden viel Spiel, Spaß & Action zusammen haben.

Die nächsten Termine sind:

Samstag 15.2.2020 14:30 Uhr
Samstag 21.3.2020 14:30 Uhr
Samstag 25.4.2020 14:30 Uhr
Samstag 16.5.2020 14:30 Uhr
Samstag 20.6.2020 14:30 Uhr
Samstag 18.7.2020 14:30 Uhr

Kontakt:
Mirjam Alexi (Jugendreferentin): mirjam.alexi@dreisam3.de
WhatsApp&SMS: 01520 9319779 / Threema: 8N736NWY

Termin:
1 x monatlich Samstags von 14:30-19Uhr

Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) in den Jugendräumen

Weiterführende Links:
Termine im Kalender

Du hast die Wahl!

Du hast die Wahl!

Am 1. Advent wird gewählt. 5 Sitze in der Gemeindeleitung sind für die kommenden 6 Jahre zu vergeben. Die Gemeindeleitung übernimmt die Verantwortung für die ganze Gemeinde und berät und entscheidet über eine breite Palette von Themen: Von der Mitgliederaufnahme über Haushaltsfragen bis hin zur strategischen Ausrichtung von Gottesdienst und Gemeindeangeboten.

Alle konfirmierten Gemeindeglieder dürfen wählen und fast alle können gewählt werden. Minderjährige ab 16 Jahren dürfen sich nur mit Zustimmung der Eltern zur Wahl stellen. Und aus jeder Familie darf nur eine Person kandidieren.  Du kennst jemanden, den Du Dir gut in der Gemeindeleitung vorstellen könntest? Super. Dann frag diese Person, ob sie bereit wäre. Oder, wenn Du Dich nicht traust, dann sprich jemand aus der Gemeindeleitung an. Dann fragen wir (ohne Deinen Namen zu nennen).

Es juckt Dich selbst? Du könntest Dir vorstellen, in der Gemeindeleitung Verantwortung zu übernehmen. Aber irgendwie findest Du es schwierig, Dich selbst zu melden? Wir sagen Dir: Trau Dich! Es ist keine Arroganz, wenn man sich eine Aufgabe zutraut und es ist keine Schande, wenn man Verantwortung übernehmen will. Ralf Berger und Norbert Aufrecht stehen gerne für vertrauliche Gespräche zur Verfügung.

Kontakt:
Ralf Berger: ralf.berger@dreisam3.de
Norbert Aufrecht: norbert.aufrecht@dreisam3.de

Weiterführende Links:
https://www.kirchenwahlen.de

Team Mitarbeitergewinnung

Unser Team und Du!

Warum lohnt es sich, bei uns im Team zu sein? Weil du einen guten Überblick über die Arbeit der Gemeinde bekommst, Menschen dabei unterstützt, am Reich Gottes mit zu bauen, in einem tollen Team mitarbeitest und die Möglichkeit hast, deinen Einsatz entsprechend deiner aktuellen Lebenssituation zu gestalten.

Deine Aufgabe

Wir entwickeln Strukturen, die es Menschen, die zu dreisam3 gehören, erleichtern in der Gemeinde Fuß zu fassen und sich gabenorientiert einzubringen. Außerdem möchten wir diejenigen fördern, die ausprobieren wollen, in einem Bereich Verantwortung zu übernehmen.

Deine Voraussetzung

Du teilst unsere Auffassung, dass Mitarbeit ein Schlüssel für Gemeinschaft und jeder Mensch von Gott individuell mit Gaben ausgestattet ist. Wenn Du entweder kreativ, wirr und unkonventionell an die Aufgabe herangehen kannst, wie wir d3ler zur Mitarbeit motivieren können und/oder total krass organisiert bist, damit wir unsere Überlegungen auch umsetzen können - dann bist Du genau richtig!

Dein Einsatz

14-tägig findet ein Teamtreffen statt, ansonsten richtet sich dein Arbeitsaufwand nach deinem aktuellen Projekt.

Deine Ansprechpartner

Steffen und Nele Pietsch
0151 17 47 91 82 (Steffen)

Vorschau: Gemeindeleitungswahl 2019

Am 1. Advent diesen Jahres ist es wieder soweit:
Wir wählen eine neue Gemeindeleitung für die nächsten 6 Jahre.

Aber bevor es soweit ist, suchen wir erst einmal Kandidierende für dieses wichtige Amt. In ganz Baden Württemberg sind es momentan ca. 15000 Menschen die in Presbyterien, Ältestenkreisen oder Gemeindeleitungen ihre Zeit, Gaben, Fähigkeiten und Persönlichkeiten zum Wohl ihrer Kirchengemeinde einbringen. Und so wird es weiterhin sein. Wir brauchen Menschen mit Talent zur Organisation, mit der Fähigkeit zu Leiten und Entscheidungen zu treffen und dem Mut Visionen und Pläne für die Zukunft von dreisam3 zu entwickeln.
Vielleicht wisst ihr ja jemanden, den ihr vorschlagen könntet. Vielleicht denkt ihr vielleicht sogar daran selber zu kandidieren. Nur Mut! Auch wenn ihr vielleicht nicht gewählt werden würdet, ist eure Kandidatur ein Gewinn für die Gemeinde. Denn sie ermutigt alle selber Verantwortung für diese Gemeinde zu übernehmen. Schon im Neuen Testament wird davon berichtet, wie Gemeinden durch die unterschiedlichen Gaben ihr Mitglieder aufgebaut und gestaltet werden. Paulus beschreibt das so: Es gibt zwar verschiedene Gaben, aber es ist immer derselbe Geist.
ES ist verpflichtend für die Kandidaten, bereit zu sein:
1.die Wahl als einen Dienst an der Gemeinde und im Gehorsam gegen den Herrn der Kirche, Jesus Christus, auszuüben, 2. die kirchlichen Ordnungen zu achten 3. sich nicht kirchenfeindlich zu äußern oder zu betätigt, 4. oder sonst diskriminierende, die Menschenwürde verletzende Äußerungen zu tätigen.
Natürlich gehen wir davon aus, dass diese Dinge als selbstverständlich angesehen werden. Aber, da es Kirchenrecht muss es auch mal so formell gesagt werden.
Bei den Kirchenwahlen gibt es dieses Jahr noch eine ganz wichtige Besonderheit. Zum ersten Mal können Jugendliche die spätestens am Wahltag ihren 16. Geburtstag feiern als stimmberechtigte Mitglieder in den Ältestenkreis gewählt werden. Voraussetzung hierfür ist natürlich die schriftliche Zustimmung der gesetzlichen Vertreter. Maximal können zwei Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahre dem Ältestenkreis angehören und sie können nicht in das Vorsitzendenamt oder Stellvertretendenamt gewählt werden.
Ihr seht, hier bringt die Landeskirchen jungen Menschen großes Vertrauen entgegen und zeigt, dass die Zukunft der Kirche eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist.
Falls ihr noch Fragen zu der Kandidatur, dem Ablauf oder der Durchführung habt, schreibt einfach an kirchenwahl@dreisam3.de

Stellenbeschreibung FSJ DREISAM3/ACROSS

Du hast Lust persönlich herausgefordert zu werden, Jugendarbeit in einer Gemeinde intensiv kennenzulernen und Nächstenliebe durch deine praktische Unterstützung weiterzugeben? Zahlreiche Erfahrungen zu sammeln und ein Jahr lang in Freiburg leben und arbeiten? Dann bist du genau richtig bei der Dreisam3 und dem across Team!

Dich erwartet ein spannendes Jahr mit abwechslungsreichen Aufgaben und Einblicke in verschiedene Bereiche.

Deine Aufgaben teilen sich grob in drei Bereiche auf:

  • Zum einen arbeitest du in der Kirchengemeinde Dreisam3 im Jugendbereich mit. Dabei hast du die Möglichkeit, dich bei verschiedenen Gruppen (Beispiel Jugend, Konfis,...) vielseitig auszuprobieren, sei es bei der Planung und Durchführung von Aktionen oder einfach bei den wöchigen Gruppentreffen.
  • Zum anderen bildest du mit FSJlern/innen aus Gemeinden in Freiburg das across-Team. Gemeinsam arbeitet ihr an verschieden Schulen. Dort unterstütz ihr vor allem Lehrer während ihres  Unterrichts oder bietet Angebote für Nachmittags (z.B. eine Sport-AG) an.
  • Zu guter Letzt plant ihr als across-Teams Aktionen für Teens und Jugendlichen, wie zum Beispiel einer kreative Woche in der Ferien. Als across Team gehört ihr auch einem Team von Jugendreferenten verschiedener Gemeinden in Freiburg an. Zusammen werden drei große Jugendevents im Jahr geplant, bei denen ihr als across Team aktiv dabei seid und mitgestalten dürft.

Deine Voraussetzungen

  • Lust, sich in Jugendliche zu investieren
  • Volljährigkeit
  • (Etwas) Erfahrung mit der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen kann hilfreich sein

Während deines FSJ hast du die Möglichkeit in der across-WG in Freiburg zu wohnen.

Du bist neugierig geworden oder möchtest noch mehr erfahren? Dann melde dich einfach unter geighardt@dreisam3.de

Kontakt:
Katti Geighardt: geighardt@dreisam3.de

Weiterführende Links:
https://across-freiburg.blogspot.com

Stellenausschreibung Gemeindepädagog(in) / Gemeindejugendreferent(in)

Gemeindepädagog(in) / Gemeindejugendreferent(in) gesucht,

85 – 100 %, ab 1. September 2019

Die inzwischen 15 Jahre alte evangelische Gemeinde Dreisam3 ist eine Initiative der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V. und gleichzeitig eine Personalgemeinde innerhalb der Evangelischen Kirchengemeinde Freiburg und somit der Evangelischen Landeskirche Baden. Die Gemeinde hat derzeit bereits ca. 320 Mitglieder. Tendenz steigend. Sonntags werden mit 2-3 Gottesdiensten ca. 250 Menschen erreicht.

Mit ihren Angeboten engagiert dreisam3 sich dafür, dass neues Leben in der alten Kirche wächst und (auch seither kirchenfremde) Menschen im Leben mit Christus Sinn und Erfüllung finden. Wichtige Werte sind für uns Niedrigschwelligkeit, Gastfreundschaft, Authentizität, Gemeinschaft, gelebte Spiritualität und eine zeitgemäße Gestaltung unserer Gottesdienste, Gruppen und Angebote

Von Anfang an haben der Kindergottesdienst und Angebote für Kinder und Jugendliche einen hohen Stellenwert.  Für die Jugendarbeit stehen separate Jugendräume mit Küche zur Verfügung.

Die Aufgaben des / der Gemeindepädagog/in / Gemeindejugendreferent/in sind:

  • Gesamt-Koordination des Kinder- und Jugendbereiches
  • Gewinnung, Begleitung und Qualifizierung von ehrenamtlich Mitarbeitenden für alle Angebote.
  • Leitung, Planung und teilweise Durchführung regelmäßiger Gruppenangebote (Mädchengruppe, Jungsgruppe, Jugendkreis, Trainee-Programm) und Kindergottesdienst (mit Pflege von Elternkontakten).
  • Leitung und Gestaltung des Konfirmandenunterrichts in Kooperation mit dem Pfarrer
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendbereiches im Sinne der Gemeindevision
  • Entwicklung von Angeboten für junge Erwachsene
  • Punktuell Planung und Durchführung von Kursen, Seminaren und Gemeindeveranstaltungen
  • Vernetzung der gemeindlichen Angebote mit christlichen Jugendverbänden (u.a. CVJM) und deren Angebote
  • Unterstützung der übergemeindlichen Schuljugendarbeit ACROSS mit Anleitung eines / einer FSJler/in und von Religionspädagogik-Studierenden
  • Teilnahme an diversen Gremien und Arbeitskreisen

Wir wünschen uns

  • Gelebte christliche Spiritualität auf der Grundlage des Evangeliums
  • Eine abgeschlossene religionspädagogische oder theologische Ausbildung sowie Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Leidenschaft und Feingefühl für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie ein Herz für eine niedrigschwellige, christlich-missionarische Jugendarbeit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie selbstbewußtes Auftreten und Teamfähigkeit
  • Pioniergeist, Experimentierfreude sowie konzeptionelles Denken
  • Lust auf Beheimatung in unserer Gemeinde

Wir bieten

  • eine junge innovative Gemeinde im Aufbruch in die Gesellschaft
  • die Einbettung in ein motiviertes und engagiertes Team haupt- und ehrenamtlicher MitarbeiterInnen
  • langfristige Beschäftigungsperspektive bei einem etablierten Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung und christlicher Prägung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Entwicklungschancen
  • Leistungsvergütung nach AVR Diakonie Deutschland
  • 13. Monatsgehalt und betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Jobticket für ÖPNV
  • Mithilfe bei der Wohnungssuche

Die Gemeinde ist offen für Bewerber/innen, die nur einen Teil des derzeitigen Stellendeputats von 85% übernehmen wollen oder in Stellenteilung arbeiten wollen.
Eine Stellenausweitung auf 100% ist angedacht und soll über eine z.Zt. laufende Crowdfunding-Kampagne finanziert werden.
Eine langfristige Anstellung ist angestrebt. Zum Einstieg ist in unserem Werk eine einjährige Befristung üblich. Interessent/innen können wir Hospitationen ermöglichen. Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2019.

Wir freuen uns auf ihr Interesse und ihre Bewerbung. Bitte senden Sie ihre Unterlagen an:

Norbert Aufrecht
dreisam3 – Evangelische Gemeinde mitten in Freiburg,
eine Initiative der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V.
Dreisamstr. 7
79098 Freiburg
Tel. 0761/31917-85 / Fax 0761/31917-90 / Mail: aufrecht@dreisam3.de

 

Kontakt:
Norbert Aufrecht
dreisam3 – Evangelische Gemeinde mitten in Freiburg,
eine Initiative der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V.
Dreisamstr. 7
79098 Freiburg
Email: aufrecht@dreisam3.de
Tel. 0761/31917-85

Der nächste Suchlauf steht an

Suchlauf - Film mit Andacht

Der nächste Suchlauf steht an:
So, 26.1.2020 19:00 Uhr

Du hast keine Ahnung, was das ist? Dann schau mal hier.

Diesmal ...

Diesen Sonntag zeigen wir einen Film bei dem es ganz zentral um die Musik eine der berühmtesten Band geht, die es je gegeben hat. Der musikalische Rückblick in die Vergangenheit ist locker und unterhaltsam gestaltet und nicht nur für alle, die sich an die Songs dieser Band erinnern können. Aber es geht natürlich nicht nur um das gestern dieser Musik in diesem Film. Der Film stellt auch ganz deutlich die Frage nach dem Sinn und Ziel unseres Lebens.

Kontakt:
Ralf Berger - ralf.berger@dreisam3.de
Termin:
So, 26.1.2020 19:00 Uhr
Ort:
Gemeinderäume dreisam3 (Wegbeschreibung) im Kirchenraum
Bitte Seiteneingang benutzen