Mentoring

Wir möchten Mut machen, sich auf einem Stück des Lebensweges begleiten zu lassen. Das ist eine gute Chance, sich weiter zu entwickeln.
Vielleicht gibt es Themen, die immer wieder im eigenen Leben auftauchen, vielleicht tut es gut, mal eine „Außensicht“ mit einem Gesprächspartner zu bekommen?
Das Angebot steht allen Interessierten aus unserer Gemeinde offen..

Was kann Thema sein in Mentoring?

Das ist Vereinbarungssache! Ob es um Themen wie ehrenamtliche Mitarbeit in der Gemeinde, Beruf oder Studium, Glaubens- oder Beziehungsfragen geht, hängt davon ab, was Interessierte mit ihrem Mentor vereinbaren..

Wer sind die Mentoren?

Ganz unterschiedliche Menschen aus der Gemeinde: Solche, die sich mit ihrer Lebenserfahrung einbringen. Andere, die eine seelsorgerliche oder beraterische Ausbildung haben oder gerade absolvieren.

…und was kostet das

Einige Mentoren verlangen aufgrund ihrer Ausbildung Geld, andere bieten das Mentoring kostenlos an. Wer das wie handhabt, ist dem Flyer am Infopoint zu entnehmen. Dort steht auch, wie eine Kontaktaufnahme möglich ist.
Wir freuen uns auf die Begegnungen mit Euch!

Das Mentorenteam

Kontakt:
Allgemeine Fragen: mentoring@dreisam3.de

Termin:
nach individueller Vereinbarung

Ort:
Nach individueller Vereinbarung