Gemeindeleitung

Sie sind hier: 

Die Gemeindeleitung von dreisam3

Die Zusammensetzung
Als evangelische Pfarrgemeinde wird dreisam3 von einem gewählten Leitungsgremium, der Gemeindeleitung, das für die Dauer von 6 Jahren gewählt ist, geleitet. Unsere Satzung sieht vor, dass 5 erwachsene Gemeindeglieder gewählt werden. Der Pfarrer der Gemeinde und der Vorstand der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V., die die Gemeinde gegründet hat und deren rechtlicher Träger ist, sind Kraft Amtes Mitglied der Gemeindeleitung. Ausserdem kann der Verwaltungsrat der Evangelischen Stadtmission einen weiteren Vertreter in der Gemeindeleitung benennen.

Ihre Aufgabe
Die Gemeindeleitung trägt eine umfangreiche Verantwortung für die ganze Gemeinde. Finanzielle Fragen, die strategische Ausrichtung der Gemeindearbeit gehören genauso dazu wie die geistliche Leitung und die Fürbitte für die Gemeinde.

Immer offen für Anregungen
Als Gemeindeleitung sind wir darauf angewiesen, in gutem Kontakt mit unseren Gemeindegliedern zu stehen. Wir wollen wissen, was als gut empfunden wird und wo Lücken klaffen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Wir sind dankbar für alle Tipps, Ideen und Korrekturen, die uns helfen, dreisam3 weiter zu entwickeln.

Gewählte Mitglieder der Gemeindeleitung

Ruth Heydenbluth

Gymnasiallehrerin
Mail

Vielfalt ist eines der ersten Merkmale, das ich mit dreisam3 verbinde: Die Besucher der Gottesdienste kommen mit den unterschiedlichsten Prägungen, Erfahrungen, Hoffnungen und Befürchtungen in Bezug auf das „Schiff Gemeinde/Kirche“, aber auch auf den persönlichen Glauben. Die Teilnehmer der Kurse oder anderen Angebote bringen verschiedene Interessen, Fragen, Erwartungen und Themen ein. Die Mitarbeiter der einzelnen Teams bereichern die Gemeindearbeit mit individuellen Gaben, Ideen und Vorstellungen von Mitarbeit. Was uns sicherlich alle verbindet: Wir suchen Gemeinschaft mit Gott und mit anderen Menschen. Und Gott sucht uns. Wie können wir in aller Vielfalt gemeinsam auf dem Weg zu und mit Gott sein, unseren persönlichen Glauben stärken, unsere Gemeinschaft vertiefen? Wie sollen wir als Christen in einer vielfältigen, sich verändernden Gesellschaft leben? Diese Fragen fordern mich für mein persönliches Leben, aber auch für meine Gemeinde heraus und motivieren mich, auch als Mitglied der Gemeindeleitung von dreisam3 Antworten zu suchen.


Ole Husmann

Grafik-Designer
Mail
Mir liegen die Bedürfnisse von Menschen, die - wie ich selbst - noch nicht lange "dabei sind" am Herzen. Und es macht mir Spaß dafür meine Begabung sowie die Zeit einzubringen, die es braucht, um auf Gottes "Baustelle" auch in der 2. Amtszeit mitzuarbeiten. 

Ortwin Keimel

Wirtschaftsinformatiker
Mail
Als ich dreisam3 kennen gelernt habe, hat die Gemeinde mich sehr schnell überzeugt. Man trifft dort so verschiedene Leute, die sehr verschiedene Bedürfnisse für Ihren Glauben haben, was sich an den sehr verschiedenen Angeboten sichtbar wird. Toll finde ich auch, dass es bei dreisam3 so viele Möglichkeiten gibt selber aktiv zu werden, jeder hat andere Gaben und jeder, der will, kann diese dort einbringen wo er dies gerne möchte. Auf diese Weise ist dreisam3 für mich zu einem Stück Heimat in Freiburg geworden. Ich will in der Gemeindeleitung mitwirken dies zu erhalten, auszubauen und auf sich ändernde Bedürfnisse anzupassen. 

Dr. Tobias Lehmann

Hochschuldozent
Mail
Neues Leben in der alten Kirche wachsen lassen - das war und bleibt die Vision von dreisam3. Mich hat bisher begeistert, dass dieses Leben auf vielfältige Weise spürbar wurde. Um Leben zu erhalten muss dreisam3 auf dem Weg bleiben - unfertig, fragend, offen. Es gilt alte Traditionen zu beleben und neue Wege auszuprobieren, Gemeinschaft zu fördern und Menschen einzuladen, Glauben zu vertiefen und zu weiten - hinein ins Leben und in die Stadt. Ich möchte mithelfen diese Vision lebendig zu halten, Rahmenbedingungen zu schaffen und Wege zu bahnen, dass dreisam3 durch die vielen verschiedenen Personen weiter an Leben gewinnt. 

Coretta Koch

Kindheitspädagogin
Mail

Freiburg und Dreisam3 gehören für mich eng zusammen. Zunächst einmal persönlich, weil ich mich auf der Suche nach einer Gemeinde von Anfang an hier zu Hause gefühlt habe. Und zum anderen, weil Dreisam3 mitten in der Stadt ist und damit die Chance hat nicht nur räumlich nah an den Menschen und am Leben zu sein.

Ich schätze an der Gemeinde, dass Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zu uns kommen. Hierher bringe ich gern Freunde und Bekannte mit, die sonst nicht viel mit Kirche zu tun haben. Ich schätze die Theologie, die eher Fragen stellt, statt Antworten zu geben und mit der Verbindung zur Stadtmission die diakonischen Ausrichtung. Die Offenheit für verschiedene Formen im Gottesdienst und die Möglichkeit für jeden, der das möchte, sich einzubringen und mitzuarbeiten, passen zu meinen Vorstellungen von Gemeinde.

Mir persönlich sind tiefe Gemeinschaft und Beziehungen sehr wichtig und Anliegen für die Gemeinde. Ich bin überzeugt, dass in meiner persönlichen Verbindung zu Gott und damit auch zu mir selbst die Basis gesunder christlicher Gemeinschaft liegt, die "aufeinander achtet und zur Liebe und guten Taten anspornt" (Hebräer 10,24). Ich wünsche mir für mich und für uns als Gemeinde, dass wir durch das Erleben des eigenen Beschenktseins Kreise ziehen: Untereinander, für die Stadt und für die Gesellschaft und den größeren Kontext.

Mitglieder kraft Amtes bzw. nach Berufung

Benutzen Sie die komfortable Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers.
STRG +/- (PC) oder CMD +/- (Mac)
  • Seite drucken
 

dreisam3 - Evangelische Gemeinde mitten in Freiburg,
eine Initiative der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V.

Dreisamstr. 3

79098 Freiburg

Tel. 0761 / 4536881

info@dreisam3.de