Studi-Hauskreise

Hauskreise – die Kirchen im Wohnzimmer!

Schon in der Urgemeinde (siehe Apostelgeschichte 2,42-47) war es üblich, dass die ersten Christen sich nicht nur im Tempel, sondern auch privat in ihren Häusern getroffen haben. Hier haben sie sich nicht nur über relevante Neuigkeiten ausgetauscht, sondern auch gemeinsam gegessen und gebetet.
Wir sind in den Hauskreisen zwischen 10 und 12 Leuten (+/-). Meistens trifft man sich im wöchentlichen Abstand und pflegt den Austausch im Hinblick auf persönlich-geistliche und/oder biblische Themen auf der Grundlage der gemeinsamen christlichen Überzeugung.
Wo es bereits Kleingruppen gibt, siehst du auf der Hauskreistafel, die in der Kirche in der Nähe des Infopoints hängt. Zettelchen mit Kurzbeschreibungen zum Mitnehmen sind an den Seiten der Hauskreistafel zu finden. Dort findest du nicht nur Angaben zu Zeitpunkt und Ort der Treffen, sondern auch Kontaktdaten der jeweiligen LeiterInnen. Mit diesen könnt ihr bei Interesse Kontakt aufnehmen.
Für weitere Fragen stehen wir sonst über hauskreis@dreisam3.de zur Verfügung.

Kontakt:
Kirsten Schiller / Andreas Heidt
hauskreis@dreisam3.de

Termin:
individuell je nach Hauskreis

Ort:
individuell je nach Hauskreis, meist wechselnd in den Wohnungen und Häusern der Teilnehmer